Ziele

Die gsp-schweiz ist eine starke Partei, die eine biologische Erdpflege, wie Terra-Preta flüssig oder fest, als Basis für Futterwiesen, Gemüse-, Kartoffel-, Obst-, Frucht- und Kornkulturen (Mais, Reis, Weizen, Roggen usw.) bevorzugt. 

Sie stellt den schlechten Kapitalismus bloss und unterstützt den guten Kapitalismus, der mit denen teilt, die ihn reich machen!

Unabhängigkeit in einem Staat, wo wir nicht mehr bestimmt werden, von wenigen Menschen die uns ausbeuten!

Jeder Mensch ist sein eigener Unternehmer und soll das Recht auf 85% seines Einkommens haben! Der Rest geht in einen Fond für Arbeitslose, der ein minimales Einkommen garantiert!

Keine Steuern mehr! Gemeinden, Kantone und Staat müssen selber Einkommen generieren, (aus der Landverwaltung, Bau-, Gewerbeland, Freihaltezonen, Waldwirtschaft, Erholungsparks, Vergnügungsparks mit Restaurants, Kioske, Fischteichen, Bächen!

Überflüssige Infrastrukturen wie Beton, Asphalt, leerstehende Gewerbe- und Wohngebäude müssen durch Naturwiesen, Bäume, Büsche, Schrebergärten, Kleintieranlagen mit Kaninchen-, Hühner-, Schaf/Lamm-, Ziegen, Fischteichen oder Landwirtschaft, gewinnbringend ersetzt werden!

Keine Arbeitslosen mehr, Stellenlose sollen natürliche Infrastruktur mit Hütten, Toiletten, Tische mit Bänken bauen, pflegen und bewirtschaften!

Die Kosten werden so für Gemeinden, Kantone und den Staat enorm reduziert!

diese Seite übersetzen

Radio RF Zürich


Webseite vom: 29.09.2013 
Feedback: roni_1@bluewin.ch